| 22:00 Uhr

Fußball-Saarlandliga
FC Homburg II vor Sechs-Punkte-Spiel

  Luca Plattenhardt (grün) geriet mit dem FC Homburg II zuletzt mit 0:8 beim SVAuersmacher unter die Räder. Am Sonntag könnte der FCH II den Klassenerhalt mit einem Sieg gegen Kellerkind Schwalbach dennoch so gut wie sichern.
Luca Plattenhardt (grün) geriet mit dem FC Homburg II zuletzt mit 0:8 beim SVAuersmacher unter die Räder. Am Sonntag könnte der FCH II den Klassenerhalt mit einem Sieg gegen Kellerkind Schwalbach dennoch so gut wie sichern. FOTO: Markus Hagen
Homburg. Nach der verheerenden 0:8-Pleite am Gründonnerstag beim SV Auersmacher gilt es für die zweite Mannschaft des FC Homburg in der Saarlandliga im nächsten Heimspiel am Sonntag ab 18.30 Uhr gegen den Tabellenvorletzten FV Schwalbach wieder in die Spur zu kommen. Von Markus Hagen

Mit drei Punkten im Heimspiel auf den Jahnplatz vor dem Waldstadion wäre das Team von Trainer Andreas Sorg praktisch alle Abstiegssorgen los.

„Das war ein schwarzer Tag für uns in Auersmacher. Das Spiel müssen wir ganz schnell abhaken und vergessen“, so Sorg. Im Sechs-Punkte-Spiel gegen Schwalbach hofft der Trainer auf eine Reaktion seiner Spieler. „Ich erwarte eine konzentrierte Leistung meiner Mannschaft. Wir müssen so auftreten wie zuletzt beim 6:0-Heimsieg gegen Primstal.“ Sollte dies nicht gelingen, werde seine Elf auch gegen die „hochmotivierten Schwalbacher“ leer ausgehen, sagt Sorg, der auf die beiden FCH-Heimpleiten gegen die Kellerkinder SV Rohrbach und Sportfreunde Rehlingen verweist. „Wir dürfen Schwalbach nicht unterschätzen. Sie kämpfen um ihre letzte Chance, im Abstiegskampf noch etwas zu reißen“, fordert der Trainer, der betont, dass die Schwalbacher nach ihrem 2:1-Sieg gegen Rohrbach wieder Morgenluft gewittert hätten. Personell muss Sorg auf Eric Lickert (muskuläre Probleme) verzichten. Offen ist der Einsatz von Christian Lensch, der zuletzt zweimal angeschlagen pausieren musste. Welche Spieler aus dem Regionalligakader des FCH, der am Sonntag ab 14 Uhr gegen den SV Waldhof Mannheim im Waldstadion spielt, bei der U23 aushelfen werden, ist noch offen.