| 00:00 Uhr

Erstmals Fußball-Camps beim 1. FCK

Kaiserslautern. Unter dem Motto „Trainieren wie ein Profi!“ bietet Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern erstmals Fußballferiencamps für Kinder und Jugendliche an. red

Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren können drei Tage lang unter Anleitung der aktuellen Juniorentrainer des Traditionsclubs ein professionelles und zielgerichtetes Trainingsprogramm erleben, verspricht der Verein. Dazu bekommen die Nachwuchskicker die Gelegenheit, das Fritz-Walter-Stadion und das Training der Lizenzmannschaft zu besuchen und Autogramme der Profis zu sammeln. Jeder Teilnehmer erhält dazu ein Camp-Paket mit einer Trainingsausstattung, zwei Eintrittskarten für ein Heimspiel des FCK, einen FCK-Mini-Fußball sowie eine Trinkflasche.

Termine: Camp I 12. bis 14. August, Camp II 27. bis 29. August, Camp III 1. bis 3. September. Camp IV 22. bis 24. Oktober. Info auf www.fck.de/Fussballcamp .