| 22:37 Uhr

Nachholspiele Pfalz
Einige Nachholspiele bereits vor Ostern

Der B-Ligist SVN Zweibrücken um Steven Shehata (links) muss an diesem Donnerstag bei Höheinöd nachsitzen.
Der B-Ligist SVN Zweibrücken um Steven Shehata (links) muss an diesem Donnerstag bei Höheinöd nachsitzen. FOTO: Marco Wille / Marco Wille; (mw); www.marcowill
Zweibrücken. Wegen der vielen Spielausfälle vor der Winterpause im November und Dezember sowie nach der Pause im Februar und März stehen viele Nachholspiele an. In der Woche vor Ostern beginnen für die Fußballer in der Südwestpfalz die stressigen Wochen. So spielt die SG Rieschweiler II in der Bezirksliga am Donnerstag, 29. März, 19.30 Uhr, beim TuS Steinbach. Von Fritz Schäfer

In der A-Klasse treffen am Mittwoch, 28. März, 18.30 Uhr, die SG Knopp-Wiesbach und der FK Petersberg aufeinander. Am Donnerstag, 29. März, 19.15 Uhr, möchte der SV Ixheim seine Erfolgsserie gegen den TuS Leimen fortsetzen. In der B-Klasse Kus-Kl kommt es am Mittwoch, 28. März, 19 Uhr, zum Verfolgerduell Waldmohr gegen die SG Bechhofen-Lambsborn.

In der B-Klasse West spielen am Mittwoch, 28. März, jeweils um 19 Uhr, Großsteinhausen II gegen die VBZ II und Martinshöhe gegen Herschberg II. Am Donnerstag, 29. März, 19.30 Uhr, kommt es zur Begegnung Höheinöd gegen den SVN. Bereits an diesem Dienstag, 27. März, 19 Uhr, empfängt der Tabellenführer der C-Klasse West, SV Contwig II den TuS Wattweiler II. Am Mittwoch, 28. März, 19 Uhr, spielt Kleinsteinhausen gegen den SVN II und am Donnerstag, 19 Uhr, Wallhalben II gegen Winzeln II.