| 22:07 Uhr

DHB-U19 mit Amelie Berger sichert EM-Ticket

Regensburg. Souverän haben die U19-Juniorinnen des DHB das Ticket für die Handball-EM in Slowenien (27. Juli bis 6. August) gelöst. In der Quali hat das deutsche Team mit der Zweibrückerin Amelie Berger, die für Leverkusen aktiv ist, am Wochenende mit 48:17 (24:8) gegen Lettland sowie mit 37:20 (17:8) gegen Polen gewonnen. In der Partie gegen Lettland erzielte Berger vier Treffer, gegen Polen war die ehemalige Spielerin des SV 64 drei Mal erfolgreich. Svenja Kissel

Souverän haben die U19-Juniorinnen des DHB das Ticket für die Handball-EM in Slowenien (27. Juli bis 6. August) gelöst. In der Quali hat das deutsche Team mit der Zweibrückerin Amelie Berger, die für Leverkusen aktiv ist, am Wochenende mit 48:17 (24:8) gegen Lettland sowie mit 37:20 (17:8) gegen Polen gewonnen. In der Partie gegen Lettland erzielte Berger vier Treffer, gegen Polen war die ehemalige Spielerin des SV 64 drei Mal erfolgreich.