| 00:00 Uhr

DFB-Mobil macht Station in der Limbacher Dorfhalle

 Erfahrene DFB-Trainer leiten das Übungscamp. Foto: pmz/ott
Erfahrene DFB-Trainer leiten das Übungscamp. Foto: pmz/ott FOTO: pmz/ott
Limbach. Am Dienstag, 24. Februar, kommt das DFB-Mobil in der Zeit von 17 bis 20 Uhr in die Limbacher Dorfhalle. In Kooperation mit der F-Jugend der Palatia Limbach werden speziell ausgebildete Trainer des Deutschen Fußballbundes (DFB) Tipps und Hilfestellungen für die tägliche Trainingsarbeit im Kinder- und Jugendbereich geben. Klaus Ehringfeld

Die Trainingseinheit wird in zwei große Bausteine unterteilt sein. Zum einen eine speziell für die Halle entwickelte Demo-Trainingseinheit (für G-,F- und E-Jugend-Mannschaften) und zum anderen eine etwa 30-minütige Infoveranstaltung. Die circa 90-minütige Demo- Trainingseinheit, bei der alle anwesenden Trainer aktiv einbezogen werden, wird von zwei erfahrenen DFB-Trainern durchgeführt. Zum Abschluss wird ein Infoblock für die anwesenden Trainer/Betreuer sowie interessierte Elternteile angeboten. Dabei wird über aktuelle Themen des Fußballs, insbesondere über spezielle Qualifizierungsangebote des DFB und SFV sowie den DFB-Masterplan informiert. Interessierte Trainer, Betreuer und Elternteile sind herzlich willkommen.