| 20:50 Uhr

Tischtennis
Corinna Jahn in Wachenheim ohne Fortune

WACHENHEIM. Ohne die Zweibrückerin Lilly Lohr vom Damen-Pfalzligisten TTC Nünschweiler fand das Top-10-Turnier der Schüler/innen A und C des Pfälzischen Tischtennisverbandes am Samstag in Wachenheim statt. Lohr hatte nach Angaben ihres Trainers Peter Becker ihre Teilnahme bei den A-Schülerinnen aufgrund einer Erkrankung absagen müssen. Von Benjamin Haag

Siegerin in diesem Starterfeld wurde letztlich Evelyn Emmrich von der TSG Kaiserslautern mit 7:0-Siegen. Laurin Schermutzki vom TTC Mittelbach wurde mit 3:6-Siegen bei den A-Schülern Sechster. Er verpasste gegen die vor ihm platzierten Akteure einen Sieg und verlor gegen diese überwiegend deutlich. Marvin Glatz vom VfL Duttweiler gewann die Konkurrenz mit 8:1-Siegen aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor Lars Bernhart (TTV Albersweiler). Bei den C-Schülerinnen wurde Corinna Jahn (SV Mörsbach) Turnierletzte. Mit 1:6-Siegen verpasste sie nur aufgrund des schwächeren Satzverhältnisses eine bessere Platzierung. Ihren einzigen Sieg holte sie beim 3:2 gegen Elisabeth Vogt vom SV Erlenbrunn. Siegerin wurde Anna-Christina von Blohn (SV Kirchheimbolanden), bei den C-Schülern siegte Ludwig Niebes (TV Wörth).