| 22:42 Uhr

Harter Kampf
C-Klasse West: Battweiler und Contwig trennen sich 2:2

SpVgg Battweiler-Reifenberg II – SV Palatia Contwig II 2:2 (1:1) (ca) Das Spitzenspiel zwischen Erstem und Zweitem hielt, was es versprochen hatte. Stefan Kehl brachte die Gäste nach einer Viertelstunde mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung, in der 25. Minute konnte Jannik Clauer per Strafstoß ausgleichen. Auch im zweiten Durchgang gab es Chancen auf beiden Seiten. Diesmal legten die Gastgeber in Form von Kevin Käfer vor, der in der 60. Minute das 2:1 markierte. In der 70. Minute traf Gjevdet Shabani zum Ausgleich. In einer insgesamt fairen, aber umkämpften Partie gab es für beide Teams zudem einen Platzverweis. Von Christian Angel

SVN Zweibrücken II – TSG Mittelbach-Hengstbach 1:5 (1:0) Andreas Golov brachte die Hausherren vor der Pause in Führung. Mittelbach brauchte eine gute Stunde, um in die Partie zu kommen, legte dann aber los. Tim Bauer glich aus (63.), Timmy Hasslocher, Bauer und Felix Pfaffenholz (2) machten in der Schlussphase den deutlichen Sieg für die Gäste perfekt.

TuS Winzeln II – SC Winterbach 1:2 (1:0) Die Zuschauer sahen zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Vor dem Seitenwechsel hatte Winzeln klar mehr vom Spiel, ging aber zu fahrlässig mit den Chancen um. Lediglich ein Tor durch Michael Reger stand nach 45 Minuten zu Buche. Im zweiten Durchgang sollte sich das rächen. Winterbach wurde stärker und übernahm die Kontrolle. Jonas Schmidt glich in der 67. Minute aus und traf sechs Minuten später auch zum Siegtreffer für die Gäste.