| 19:48 Uhr

Bezirksliga: Walsheim schiebt sich wieder an die Spitze

SV Rohrbach II - SF Walsheim 3:3 (2:3) () Auf dem Rohrbacher Hartplatz waren die Hausherren die überlegene Elf. Die Gäste aus dem Bliestal waren durch Standards gefährlich. Damit gelang Sebastien Schubert (2.) die Führung, die Joachim Schubert (10.) ausbaute. Felix Lang (22.) und Christian David (26.) pulverisierten den Vorsprung. Doch noch vor dem Wechsel traf wiederum Joachim Schubert (36.) zur neuerlichen Walsheimer Führung. Im zweiten Durchgang hatten beide Teams noch Chancen, wobei sich Walsheims Keeper Marius Mohr mehrfach auszeichnen konnte. Jonas Sailer (70.) nutzte einen Foulelfmeter zum Endstand. Walsheim schiebt sich damit wieder auf den ersten Platz, einen Punkt vor dem FC Bierbach. Rohrbach bleibt Siebter. ott

SV Rohrbach II - SF Walsheim 3:3 (2:3) () Auf dem Rohrbacher Hartplatz waren die Hausherren die überlegene Elf. Die Gäste aus dem Bliestal waren durch Standards gefährlich. Damit gelang Sebastien Schubert (2.) die Führung, die Joachim Schubert (10.) ausbaute. Felix Lang (22.) und Christian David (26.) pulverisierten den Vorsprung. Doch noch vor dem Wechsel traf wiederum Joachim Schubert (36.) zur neuerlichen Walsheimer Führung. Im zweiten Durchgang hatten beide Teams noch Chancen, wobei sich Walsheims Keeper Marius Mohr mehrfach auszeichnen konnte. Jonas Sailer (70.) nutzte einen Foulelfmeter zum Endstand. Walsheim schiebt sich damit wieder auf den ersten Platz, einen Punkt vor dem FC Bierbach. Rohrbach bleibt Siebter.

SC Ludwigsthal - Viktoria St. Ingbert 3:3 (2:0). Die Hausherren bestimmten 80 Minuten das Geschehen und führten durch Kevin Potrino (15./55.) und Fatih Kök (25.). Nach dem Anschlusstreffer von Tim Klein (80.) verlor Ludwigsthal den Faden. Klein (86./90.) legte noch zwei Tore zum Endstand nach. Ludwigsthal bleibt damit Vorletzter und Viktoria Zwölfter in der Tabelle.