| 20:45 Uhr

Bezirksliga Westpfalz
Bezirksliga: Rieschweiler II wartet auf den ersten Punkt

SV Hinterweidenthal – SG Rieschweiler II 3:0 (0:0) Hinterweidenthal hatte bereits im ersten Durchgang mehr vom Spiel. Allerdings kamen die Gastgeber auch nicht gefährlich vor's Gästetor.

Die SGR stand in der Defensive sicher. Rieschweiler kam aber auch selten zu eigenen Angriffen. Nach der Pause kam mehr Zug in den Angriff der Einheimischen. Doch zunächst verhinderte Gästetorhüter Timo Hauck in der 53. Minute  mit einem parierten Strafstoß den Rückstand. Drei Minuten später war Hauck beim Treffer durch Dominik Wafzig machtlos. Hinterweidenthal hatte weiter mehr Spielanteile. Aber die Gäste tauchten jetzt gelegentlich gefährlich vorm einheimischen Tor auf. Dabei vergaben die Rieschweiler Angreifer zwei gute Einschussmöglichkeiten zum Ausgleich. So mussten die Hinteweidenthaler Zuschauer bis in die Schlussphase warten, ehe der Sieg feststand. Marius Schweitzer (83.) und Luca Mangold (87.) trafen zum Endstand.