| 23:01 Uhr

Bezirksliga Homburg
Bezirksliga: Biesingen gewinnt Wiederholungsspiel in Reiskirchen

SV Reiskirchen – FV Biesingen 1:2 (1:2) Die Reiskircher Spieler ließen nach dem Schlusspfiff die Köpfe hängen. Sie hatten über weite Strecken der Begegnung mehr vom Nachholspiel in der Bezirksliga Homburg, berannten das Biesinger Tor, konnten ihre Chancen nach einer furiosen Auftaktphase jedoch nicht mehr nutzen.

Den Biesingern, die geschickt aus einer gut sortierten Abwehr agierten, gelangen im Wiederholungsspiel aus dem Auftakt-Spieltag durch Alexander Kral (6.) und Spielertrainer Sascha Theis (8.) frühe Tore. Die Gastgeber steckten das weg und konterten durch Ibrahim Zeini (19.). Mit dem Sieg schloss Biesingen zur SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim, die ebenfalls zehn Punkte hat, auf. Das Spiel war notwendig geworden, da es nach einem Verhandlungsmarathon vom Fußball-Verband neu angesetzt worden war. Die Ursache lag darin, da Biesingen gegen die 1:5-Niederlage Protest eingelegt hatte, weil damals die Partie statt wie im Spielplan vorgesehen statt auf dem Hartplatz auf dem Rasenplatz der Reiskircher ausgetragen worden. Der FV Biesingen legte daraufhin Protest ein.