| 20:50 Uhr

Bexbacher Kegler halten gegen den Tabellenführer gut mit

Bexbach. In der Landesliga der Sportkegler hat die KSG Bexbach am Samstag eine 0:3-Heimniederlage gegen den Tabellenführer KSF Hüttigweiler erlitten. Beim 4661:4747 waren die Gastgeber nur um 86 Punkte schlechter als die Kegelsportfreunde, es war die engste Niederlage des 16. Spieltages. Stefan Regel

Die KSG Bexbach bleibt damit zwei Spieltage vor dem Saisonende das Tabellen-Schlusslicht.

Bester Bexbacher war am vergangenen Samstag Sascha Klein mit 807 Holz vor Markus Weihmann, der 788 Holz erzielte. Außerdem kegelten für die KSG Bexbach Sascha Leißmann (779), Philipp Jahnke (774), Dirk Jahnke (760) und Bernhard Kuhn (753 Holz).