| 22:39 Uhr

B-Klasse Kl-Kus Süd
Bechhofen punktet beim Ersten

SV Mackenbach II – SG Bechhofen-Lambsborn 1:1 (0:0) In der Schlussphase landete der Kopfball eines Gästeangreifers noch an der Latte. „Aber auch Mackenbach hatte noch Chancen“, meinte der SG-Trainer Sören Bernhard. Von Fritz Schäfer

„Insgesamt ist das Unentschieden verdient.“ In der ersten Hälfte ließen die gut stehenden Abwehrreihen nur wenige Möglichkeiten zu. Bechhofen kam dann besser aus der Kabine und Benedikt Zimmermann (51.) erzielte nach einem Freistoß den Führungstreffer. Zehn Minuten später glich Philipp Imfeld aus.