| 23:03 Uhr

Aufstieg in B-Klasse
Battweiler II trifft in der Relegation auf Unbekannte

Erstes Spiel zum Aufstieg in die B-Klasse „Ich kenne den TuS Erfweiler überhaupt nicht“, sagt der Trainer der SG Battweiler-Reifenberg II, Andreas Blum, vor dem ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die B-Klasse am Freitag, 18.30 Uhr, in Weselberg. Von Fritz Schäfer

„Das ist auch nicht schlimm“, fügt Blum gleich hinzu. „Wir sind für Erfweiler bestimmt auch unbekannt.“

Was er gehört hat, soll Erfweiler kompakt stehen und in der Offensive „eine Wucht“ sein. Aber bei solchen Endspielen stünden die Chancen immer „50 zu 50. Da entscheidet die bessere Tagesform“ schätzt Blum. Da dürfe sich seine Mannschaft keine Fehler leisten. Blum stehen bei dem Spiel nicht alle Spieler zur Verfügung. „Aber wir haben dennoch eine konkurrenzfähige Mannschaft“, vertraut der Trainer auf den Kader.

Bei einer Niederlage oder einem Remis muss Battweiler bereits am Dienstag, 5. Juni, 18.30, in Erfweiler gegen Weselberg II wieder ran. Bei einem Sieg erst am Freitag, 8. Juni. Insgesamt sieht Blum seine Mannschaft bei der Relegation eher in der Außenseiterrolle, um gleich hinzuzufügen: „Manchmal gewinnen die Außenseiter.“