| 19:10 Uhr

Badminton: VTN-Dritte und Jugendteam feiern klare Siege

Niederauerbach. Das dritte Badminton-Team der VT Niederauerbach hat sich in der C-Klasse 1 auf Rang zwei geschoben. Mit 8:0 fiel der Sieg gegen den BC Landsweiler-Reden deutlich aus. Erstmals war in dieser Saison Markus Klein im Einsatz, der im Einzel und mit Markus Hoffmann im Doppel siegte. Auch alle anderen Begegnungen gewann die VTN. Fredy Lim und Pascal Urig im Doppel und ihren Einzeln. Aura Mocha ließ ihrer Gegnerin im Einzel wie auch im Damendoppel mit Sandra Huber keine Chance. Den letzten Punkt erspielten im Mixed Huber und Hoffmann. hja

Das dritte Badminton-Team der VT Niederauerbach hat sich in der C-Klasse 1 auf Rang zwei geschoben. Mit 8:0 fiel der Sieg gegen den BC Landsweiler-Reden deutlich aus. Erstmals war in dieser Saison Markus Klein im Einsatz, der im Einzel und mit Markus Hoffmann im Doppel siegte. Auch alle anderen Begegnungen gewann die VTN. Fredy Lim und Pascal Urig im Doppel und ihren Einzeln. Aura Mocha ließ ihrer Gegnerin im Einzel wie auch im Damendoppel mit Sandra Huber keine Chance. Den letzten Punkt erspielten im Mixed Huber und Hoffmann.

Ebenfalls gegen Landsweiler-Reden hat sich die Jugendtruppe in der Sonderklasse Ost durchgesetzt. Amar Terzic/Tim Burkholder und Rico Huber/Valentin Brocke gewannen ihre Doppel deutlich. Nach klaren Erfolgen von Philipp Kipper, Rico Huber und Tim Burkholder in den Einzeln führte die VTN uneinholbar mit 5:0. Lediglich Valentin Brocke musste im Einzel den Gästen einen Ehrenpunkt überlassen. Die VTN-Jugend liegt nun verlustpunktfrei an der Spitze.