| 21:54 Uhr

Badminton C-Klasse
Badminton: SVK II erspielt den ersten Punkt

Zweibrücken/St. Wendel. Die zweite Mannschaft des SVK Blieskastel/Zweibrücken (C-Klasse) hat beim ersten Auswärtsspiel in der Rückrunde beim TV St. Wendel IV ein Remis geholt. Weil die Rosenstädter nur eine Dame dabei hatten, lagen sie schon vorab 0:1 zurück.

Im ersten Herrendoppel kämpften sich Marco Schott/Uli Epstein in den dritten Satz, mussten sich dann jedoch mit 17:21, 21:9 und 17:21 geschlagen geben. Das zweite Herrendoppel Yen Saysombath/Jimmy James schaffte den ersten Punkt für den SVK mit 21:14 und 21:19. Spannend waren auch die Herreneinzel. Schott verlor unglücklich im dritten Satz nach 20:22, 21:13 und 18:21. Yen Saysombath und Uli Epstein zeigten sehr gute Leistungen und gewannen. Maria Pfeifer hatte es im Einzel schwer und musste sich der starken Lara Johann mit 11:21 und 15:21 beugen. So hatte der TV St. Wendel IV bereits den vierten Punkt erspielt und das abschließende Mixed entschied über Sieg oder Unentschieden. Hier zeigten Maria Pfeifer und Jimmy James ihr bestes Badminton und erspielten für den SVK den ersten Punkt in dieser Runde.