| 23:41 Uhr

Erster Sieg
Souveräner Auftritt der VT Niederauerbach

Niederauerbach. Badminton-Landesliga: Klarer 6:2-Erfolg im ersten Heimspiel gegen die SG Ost Saar. Von Jürgen Kalleder

Die Auftaktniederlage wettgemacht hat die erste Badminton-Mannschaft der VT Niederauerbach. Nach der 3:5-Pleite beim Landesliga-Aufsteiger TV Saarlouis, bei der die Gäste ohne Tina Beckhäuser antreten mussten, machte es das in kompletter Besetzung angetretene Team am Wochenende im ersten Heimspiel der Runde besser. In der heimischen Sporthalle der Mannlich-Realschule setzte sich die VTN mit 6:2 gegen die SG Ost Saar durch. Nach der knappen Dreisatz-Niederlage von Lukas Kau/Fabian Lüttge im ersten Herrendoppel konnten sowohl das zweite Herrenduo Lukas Theisinger/Philipp Schwarz als auch Tina Beckhäuser/Sabrina König im Damendoppel ihre Gegner in zwei Sätzen bezwingen. Mit jeweils starker Leistung bezwangen Kau und Lüttge die Gäste in den Einzeln mit dem exakt gleichen Ergebnis von jeweils 21:14/21:19. Zwischenstand 4:1. Nach der unglücklichen Niederlage von Theisinger (24:22/18:21/21:23) konnte die SG zwar verkürzen, aber in den abschließenden Spielen machten Tina Beckhäuser im Dameneinzel sowie Philipp Schwarz/Sabrina König im Mixed in jeweils zwei Sätzen kurzen Prozess und sicherten damit den verdienten 6:2-Sieg.

Das zweite VTN-Team, das zum Auftakt der Bezirksligarunde ein 4:4 gegen Mitaufsteiger Überherren erkämpft hatte, war am vergangenen Wochenende spielfrei.

Nach dem souveränen 8:0-Erfolg der VTN-Dritten zum Saisonstart gegen Rohrbach musste sie sich in der letzten C-Klasse-Partie gegen Wiebelskirchen IV klar mit 2:6 geschlagen geben.



Am kommenden Wochenende finden die Saarlandmeisterschaften der Jugend und Schüler, und daher keine Punktspiele statt. Bei den Landesmeisterschaften wird die VTN durch Lukas Kau, Rico Huber, Tim Burkholder, Philipp Kipper, Valentin Brocke und Aura Mocha aussichtsreich vertreten.