| 00:00 Uhr

Auftaktniederlage wettmachen

 Höchen hat sich mit Steffen Vollmer (v. li.), Sven Öhlschlegel, Mirko Holzmayr, Yekta Dündar, Alexander Huwig, Lars Liebhart, Florian Berger, Jonas Omlor und Matthias Schwarz verstärkt. Foto: Hagen
Höchen hat sich mit Steffen Vollmer (v. li.), Sven Öhlschlegel, Mirko Holzmayr, Yekta Dündar, Alexander Huwig, Lars Liebhart, Florian Berger, Jonas Omlor und Matthias Schwarz verstärkt. Foto: Hagen FOTO: Hagen
Wenn Breitfurt am Sonntag, 15 Uhr, in der Kreisliga A Bliestal auf den SV St. Ingbert II trifft, wird wieder Feldspieler Luca Brocopio im Tor stehen. In der Kreisliga A Saarpfalz spielt Höchen gegen Heiligenwald. Markus Hagen,Wolfgang Degott (beide Merkur)

Kreisliga A Saarpfalz: Mit einer 0:2-Heimniederlage gegen den TSC Neunkirchen ist der SV Höchen in die Saison der Kreisliga A Saarpfalz gestartet. Drei Tage später konnte sich das Team von Trainer Marco Gillenberg steigern: Beim 14:0-Pokalsieg gegen Wörschweiler zeigte sich die Elf treffsicher. Den verpatzten Rundenauftakt will der SV am Sonntag mit drei Punkten im Heimspiel gegen Heiligenwald korrigieren. "Unser Ziel ist ein einstelliger Platz", gibt Gillenberg das Ziel vor. Eine Einschätzung der Konkurrenz sei für ihn schwer. "Wir spielen nach der Neueinteilung der Teams gegen einige, die wir nicht kennen."

Mit einigen Neuzu- und Abgängen hat sich der Kader verändert. Nicht mehr dabei sind Lars und Kevin Deckelnick, die nun beim SV Stennweiler spielen. Zum SV Niederbexbach zog es Stürmer Christian Else. David Schneider spielt für Wörschweiler , während Thorsten Ulrich mit unbekanntem Ziel den SVH verließ. Sascha Hebel hat seine Fußballstiefel an den Nagel gehängt. Unter Neuzugängen rückten einige Spieler aus der A-Jugend der SG Bexbach zum SV. Dazu zählen die beiden 18-jährigen Mittelfeldspieler Matthias Schwarz und Yekta Dündar, sowie der 18-jährige Stürmer Mirko Holzmayr. Florian Berger, 20, will im Angriff für Tore sorgen. Yilmaz Skey, 32, will ihn dabei unterstützen. Mittelfeldspieler Steffen Vollmer spielte zuletzt für Kübelberg. 18 Jahre alt ist der Mittelfeldspieler Sven Öhlschlegel. Lars Liebhart, 17, spielt ebenfalls im Mittelfeld. In der Abwehr will sich Alexander Huwig beweisen. Gillenberg: "Wir freuen uns, dass diese jungen Spieler wieder mit Fußball begonnen haben." Fleißig trainiert und gespielt wurde in der Vorbereitung. Gegen Reinheim gab es eine 2:6-Niederlage. Gegen den Bezirksligisten Niederbexbach schlug sich Höchen bei der Fußballstadtmeisterschaft mit einem 3:3 beachtlich, ehe man dann im Elfmeterschießen sich geschlagen geben musste.

Außenseiter ist am Wochenende Frankenholz bei dem hoch gehandelten TSC Neunkirchen .

Offen ist die Partie zwischen Union Homburg und dem SV Bexbach. Im ersten Spiel hatte der SV mit einer 1:3-Heimniederlage gegen Münchwies enttäuscht. Dennoch sind die Bexbacher in einer leichten Favoritenstellung zu sehen. Die DJK Bexbach setzte sich beim SSV Wellesweiler mit 4:2 durch. Nun will sich das Team im Heimspiel gegen den FV Neunkirchen mit einem weiteren Sieg oben festsetzen.

Kreisliga A Bliestal: "Ich wäre mit einem Punkt zufrieden", äußerte sich Breitfurts Spielertrainer Uwe Stephan vor dem Spiel gegen den SV St. Ingbert II (Anstoß: Sonntag, 15 Uhr). Fehlen wird Führungsspieler Sandor Haas (Urlaub) und Torwart Dennis Brust (Kapselriss im Finger) sowie Tobias Anton (Krankheit). Dafür wird mit Luca Brocopio - wie schon beim 2:3 gegen Oberwürzbach - ein Feldspieler zwischen den Pfosten stehen. Bauen kann jedoch auf die Neuzugänge Alexander Mathieu, der nach vierwöchiger Pause wieder Anschluss an das Team gefunden hat, und Tobias Toth. Er hat nach überstandener Verletzung am letzten Sonntag in der zweiten Mannschaft Spielpraxis sammeln können.

St. Ingbert hat mit dem 1:1 gegen den FC Bierbach aufhorchen lassen. Stephan: "Es ist immer schwer, sich auf einen solchen Gegner einzustellen, zumal man nicht weiß, welche Spieler aus der ersten, der Verbandsligamannschaft, in der Reserve eingesetzt werden.

Zum Thema:

Auf einen BlickAbgänge: Lars Deckelnick, Kevin Deckelnick (beide SV Stennweiler), Christian Else (SV Niederbexbach), David Schneider (TuS Wörschweiler ), Thorsten Ulrich (unbekannt), Sascha Hebel (Ende).Zugänge: Florian Berger, Steffen Öhlschlegel, Lars Liebhart, Alexander Huwig (ohne Verein), Yilmaz Seky (Genclerbirligi), Steffen Vollmer (Kübelberg), Matthias Schwarz, Mirko Holzmayr, Yekta Dündar (Jugend SG Bexbach).mh