| 19:09 Uhr

Auf Marco Emich folgt in Jägersburg Thorsten Lahm

 Thorsten Lahm istin der Region kein Unbekannter.Foto: mw/pmd
Thorsten Lahm istin der Region kein Unbekannter.Foto: mw/pmd FOTO: mw/pmd
Jägersburg. Fußball-Oberligist FSV Jägersburg hat im eigenen Verein einen Nachfolger für Marco Emich gefunden. Für den 43-Jährigen, der nach 15 Jahren am Saisonende als Trainer der ersten Mannschaft aufhört (wir berichteten), rückt Thorsten Lahm auf. Das teilte der Verein mit. Lahm schnürte unter anderem für den FC Homburg in der 2. Liga, später auch für den SV Edenkoben und Borussia Neunkirchen die Fußballschuhe. Auch als Trainer kann der 47-Jährige schon einige Stationen aufweisen. So war er schon im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern, beim TuS Leimen, dem TSC Zweibrücken und dem VfB Waldmohr tätig. Seit Sommer 2016 ist Thorsten Lahm beim FSV Jägersburg auch schon als Trainer im Amt, allredings bislang bei der zweiten Mannschaft. Mit dieser führt er derzeit die Tabelle der Fußball-Landesliga Ost an. red/ski

Fußball-Oberligist FSV Jägersburg hat im eigenen Verein einen Nachfolger für Marco Emich gefunden. Für den 43-Jährigen, der nach 15 Jahren am Saisonende als Trainer der ersten Mannschaft aufhört (wir berichteten), rückt Thorsten Lahm auf. Das teilte der Verein mit. Lahm schnürte unter anderem für den FC Homburg in der 2. Liga, später auch für den SV Edenkoben und Borussia Neunkirchen die Fußballschuhe. Auch als Trainer kann der 47-Jährige schon einige Stationen aufweisen. So war er schon im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern, beim TuS Leimen, dem TSC Zweibrücken und dem VfB Waldmohr tätig. Seit Sommer 2016 ist Thorsten Lahm beim FSV Jägersburg auch schon als Trainer im Amt, allredings bislang bei der zweiten Mannschaft. Mit dieser führt er derzeit die Tabelle der Fußball-Landesliga Ost an.