| 20:52 Uhr

Regionalliga Südwest
Athanasios Raptis verlässt FCH nach einem Jahr wieder

Homburg. () Athanasios Raptis hat am Mittwochvormittag seinen bis Juni 2019 laufenden Vertrag beim Regionalligisten FC Homburg aufgelöst. Raptis war im Sommer 2017 nach Homburg gewechselt und hat in zwölf Einsätzen in der Oberliga ein Tor erzielt. (red)

Ihn zieht es zurück nach Baden-Württemberg.