| 20:05 Uhr

Fußball-Oberliga
Angelo Vaccaro spielt nun für Saar 05

Homburg/Saarbrücken. Angelo Vaccaro geht in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz künftig für den SV Saar 05 Saarbrücken Jugend auf Torejagd. Der 35-jährige Stürmer war in der vergangenen Saison als Sportvorstand beim Regionalligisten FC Homburg tätig, ehe er aufgrund der sportlichen Talfahrt mit dem Abstieg des FCH in die Oberliga von seiner Position vom Aufsichtsrat entbunden wurde.

Angelo Vaccaro geht in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz künftig für den SV Saar 05 Saarbrücken Jugend auf Torejagd. Der 35-jährige Stürmer war in der vergangenen Saison als Sportvorstand beim Regionalligisten FC Homburg tätig, ehe er aufgrund der sportlichen Talfahrt mit dem Abstieg des FCH in die Oberliga von seiner Position vom Aufsichtsrat entbunden wurde.

Vaccaro spielte darüber hinaus in der vergangenen Saison für den Bezirksligisten SV Spiesen, für den er in elf Einsätzen 14 Treffer erzielte. Das Engagement in Spiesen kam durch die Verbindung von Vaccaro zu Jens Kiefer, bis wenige Wochen vor Saisonende Trainer des FC Homburg, zustande. Kiefer ist in seinem Wohnort Vorsitzender des SV Borussia Spiesen. Eine mögliche Rückkehr als Stürmer zum FC Homburg nach der Winterpause der abgelaufenen Saison in der Regionalliga Südwest scheiterte übrigens, weil Vaccaro wegen seiner Spieleinsätze für Spiesen keine Spielberechtigung für den späteren Absteiger Homburg mehr erhalten konnte.