| 20:23 Uhr

Schlechter Start in NBA-Saison
Wüste Schlägerei bei Heimdebüt von James

Los Angeles. Zweites Spiel, zweite Niederlage: Die NBA-Saison beginnt für Basketball-Superstar LeBron James und die Los Angeles Lakers nicht nach Plan. Die Lakers unterlagen beim James’ Heimdebüt im Staples Center vor fast 20 000 Zuschauern den Houston Rockets um James Harden (36 Punkte) mit 115:125. James war mit 24 Punkten bester Lakers-Werfer. sid

Überschattet wurde die Partie von einer Schlägerei im letzten Viertel. Rockets-Star Chris Paul und die Lakers-Profis Rajon Rondo und Brandon Ingram wurden disqualifiziert.