| 00:00 Uhr

Kuseler Schlusspaar bricht gegen die SG Dellfeld ein

Dellfeld/Zweibrücken. Die erste Mannschaft der Sportkegler der SG Dellfeld/Zweibrücken hat am Wochenende die Regionalliga-Partie bei der SKK Kusel mit 5299:5287-Holz gewonnen und nicht, wie irrtümlich berichtet, verloren. Dabei schien die Partie verloren, als das Schlusspaar der Spielgemeinschaft bei einem Rückstand von 53 Holz auf die Bahn ging. thp

Allerdings bleiben die Spieler der Gastgeber hinter den Erwartungen zurück. Die Folge war, dass die Kuseler noch 65 Holz abgaben und den glücklichen Gästesieg ermöglichten. Es spielten Roland Ziliox (909 Holz), gefolgt von Carsten Dietz 892, Jörg Dietz 889, Hans -Jürgen Weber 883, Bernd Rohr 867und Jürgen Schlachter 859.

Vorschau 7.Spieltag an diesem Wochenende:Regionalliga Männer: Samstag, 14.30 Uhr: SG Dellfeld/Zweibrücken - KSG Zweibrücken.

Regionalliga Frauen: Sonntag, 14.30 Uhr: SG Dellfeld - Fortuna Rodalben. FV ZW spielfrei

Landesliga West Männer: Sonntag, 9 Uhr: SG Dellfeld/ZW II -Fortuna Rodalben II.

Gruppenliga West Männer: Samstag, 12.30 Uhr: KSC56 Pirmasens - KSG Zweibrücken II.

Gemischte Klasse Südwest: SG Dellfeld/ZW III spielfrei.

Gemischte Klasse West II: Sonntag, 17 Uhr: SG Dellfeld/ZW IV - SKC Sippenfeld III.