| 23:42 Uhr

Fußball
Krstajic erhält das Vertrauen für die WM

Belgrad.

(sid) Der langjährige Bundesliga-Profi Mladen Krstajic wird Serbiens Fußball-Nationalmannschaft auch bei der Weltmeisterschaft in Russland betreuen. Das gab der serbische Fußballverband (FSS) gestern bekannt. Der 43-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2019. Krstajic blieb in seinen zwei Spielen als Interimstrainer in China (2:0) und Südkorea (1:1) ungeschlagen. Der 43-Jährige hatte zwischen 2000 und 2009 für Werder Bremen und Schalke 04 in der Bundesliga verteidigt, die Aufgabe bei der Nationalmannschaft ist nun seine erste Station als Cheftrainer.