| 00:00 Uhr

Kienle und Frodeno duellieren sich beim Frankfurt-Ironman

Frankfurt. Triathlet Jan Frodeno wird auf dem Weg zu seinem großen Ziel, dem legendären Ironman-Rennen auf Hawaii im Oktober, seinen ersten Ironman 2015 in Frankfurt bei der Europameisterschaft am 5. Juli absolvieren. Mark Weishaupt

"Frankfurt war letztes Jahr meine Premiere auf der Ironman-Distanz. Es war ein guter Einstieg, aber es gibt vieles, was ich gelernt habe und nun besser machen kann und will", sagte der Olympiasieger von 2008, der 2014 in Frankfurt auf der Laufstrecke von Krämpfen geplagt wurde, aber trotzdem die schnellste Marathon-Zeit aller Teilnehmer lief und am Ende Dritter wurde. Ebenfalls an den Start gehen wird Titelverteidiger Sebastian Kienle. Der Karlsruher gewann 2014 die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii , an der Frodeno erstmals teilnahm und als Dritter ebenfalls ins Ziel kam. "Es wäre toll, wenn das Ganze vor allem mit Sebastian zu einem Duell werden könnte", erklärte Jan Frodeno .