| 23:32 Uhr

Fußball-Bundesliga
Kapitän Meier nach zehn Monaten wieder zurück

Frankfurt. Kapitän Alexander Meier hat nach zehnmonatiger Verletzungspause am Mittwoch seine Rückkehr beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt gefeiert. Der 35-Jährige wurde beim 5:3 (3:1)-Sieg im Test zuhause gegen den russischen Drittligisten Kasanka Moskau in der 74. Minute eingewechselt.

Der Bundesliga-Torschützenkönig der Saison 2014/2015 hat wegen einer komplizierten Fußverletzung in dieser Saison noch kein Spiel absolviert. Meier hofft, „dass der Fuß schmerzfrei bleibt. Ziel ist, diese Saison noch zu spielen“.