| 23:28 Uhr

Höhenflug der FSV-Fußballdamen in Bad Neuenahr abrupt gestoppt

Jägersburg. Eine deprimierende 2:6-Niederlage musste das Frauenteam des FSV Jägersburg in der Fußball-Regionalliga Südwest am Sonntag beim SC Bad Neuenahr II einstecken. Schon nach vier Minuten führten die Gastgeber durch Isabelle Stümper, die auch einen Abwehrfehler durch Jana Sebastian (6.) zum 2:0 nutzten. Mit dem 3:0 (27.) war die Partie entschieden

Jägersburg. Eine deprimierende 2:6-Niederlage musste das Frauenteam des FSV Jägersburg in der Fußball-Regionalliga Südwest am Sonntag beim SC Bad Neuenahr II einstecken. Schon nach vier Minuten führten die Gastgeber durch Isabelle Stümper, die auch einen Abwehrfehler durch Jana Sebastian (6.) zum 2:0 nutzten. Mit dem 3:0 (27.) war die Partie entschieden. Erst nach dem 0:4 gelangen Julia Di Gracia nach der pause die Tore zum 1:4 und 2:5 Zwischenstand. Am Sonntag tritt der FSV Jägersburg um 14 Uhr zu Hause gegen die DJK Niederlosheim an. mh