| 20:08 Uhr

Fußball
Auch Duda wird die Berliner wohl verlassen

Berlin. Fußball-Bundesligist Hertha BSC wird seinen Kader für das Trainingslager im US-Bundesstaat Florida um bis zu zehn Profis auf nur noch 25 Spieler verkleinern. Das bestätigte Trainer Jürgen Klinsmann am Montag. dpa

Die Namen möglicher Zugänge (Granit Xhaka, Julian Draxler, Mario Götze, Santiago Ascacibar) wollte der 55-Jährige nicht kommentieren, bestätigte aber, dass neben Angreifer Salomon Kalou auch der Slowake Ondrej Duda künftig nicht mehr für die Hertha spielen dürfte. Es sei „gut möglich“, dass Duda den Club verlässt.