| 22:21 Uhr

Handball
SG Flensburg kann in Veszprem nicht punkten

Veszprem. Die SG Flensburg-Handewitt hat in der Handball-Champions-League ihre erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Die Norddeutschen verloren beim Favoriten Telekom Veszprem mit 27:28. Nach dem Auftaktsieg eine Woche zuvor gegen Dänemarks Meister Aalborg Handbold (30:27) fielen die Flensburger damit in der Tabelle der Gruppe B zurück.

Noch nie haben die Flensburger aus Veszprem einen Punkt mitgenommen. Bester Flensburger Torschütze war Lasse Svan mit fünf Toren.