| 00:29 Uhr

Guter Auftakt für Steffen Hauter bei Hallen-Springturnier

Pirmasens-Winzeln. Einen Auftakt nach Maß hat das traditionelle Hallen-Springturnier des RFV Pirmasens-Winzeln am Freitag erlebt. Bei strahlendem Sonnenschein sattelten ab den Morgenstunden vor allem die Profis ihre jungen Pferde."Das Turnier läuft sehr gut, ich habe viele Nachwuchspferde mit großem Potenzial", frohlockt Steffen Hauter

Pirmasens-Winzeln. Einen Auftakt nach Maß hat das traditionelle Hallen-Springturnier des RFV Pirmasens-Winzeln am Freitag erlebt. Bei strahlendem Sonnenschein sattelten ab den Morgenstunden vor allem die Profis ihre jungen Pferde."Das Turnier läuft sehr gut, ich habe viele Nachwuchspferde mit großem Potenzial", frohlockt Steffen Hauter. Der Nationenpreisreiter vom Großsteinhauserhof siegte in allen drei Springpferdeprüfungen und gewann noch einmal Silber, einmal Bronze und belegte zudem einen siebten Platz.

Strahlen auch bei Katharina Burgard: Die Amazone aus Bechhofen freut sich als Amateurreiterin besonders, dass sie den Profis mit Silber in Klasse L und Rang sieben in Klasse A** mit ihren selbst gezogenen Pferden Waretina und Con Mex Paroli bieten konnte. Erfolgreich waren auch Hans-Günter Klein vom RFV Zweibrücken, der Bundenbacher Andreas Rubly sowie Karsten Schäfer (RSV Käshofen).

Das Turnier dauert noch bis Sonntagabend. Höhepunkte sind das Zwei-Phasen-M**-Springen am Samstag ab 18 Uhr sowie die schwere Springprüfung mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag ab 16 Uhr. cvw



turnierservice-muthweiler.de

reitverein-pirmasens.de