| 20:21 Uhr

Golf: Claes Gripenberg gewinnt Preis des Restaurants Hitscherhof

Rieschweiler-Mühlbach. 88 Teilnehmer waren am Wochenende beim Golfturnier des Ersten Golclubs Westpfalz (EGW) um den Preis des Golfrestaurants Hitscherhof am Start. Der Gesamtsieg in der Bruttowertung der Herren ging an den Schweden Claes Gripenberg (Handicap -0,9), der für den Golfclub München Eichenried in der Zweiten Bundesliga spielt, mit ausgezeichnete 37 Punkten

Rieschweiler-Mühlbach. 88 Teilnehmer waren am Wochenende beim Golfturnier des Ersten Golclubs Westpfalz (EGW) um den Preis des Golfrestaurants Hitscherhof am Start. Der Gesamtsieg in der Bruttowertung der Herren ging an den Schweden Claes Gripenberg (Handicap -0,9), der für den Golfclub München Eichenried in der Zweiten Bundesliga spielt, mit ausgezeichnete 37 Punkten. Bei den Damen siegte Christine Baeck (EGW) mit 29 Bruttopunkten.In der Klasse A ging der Nettosieg an Gerhard Schmidt aus Kaiserslautern (38) gefolgt von Rudi Thomas (37/Mandelbachtal) und Willi Stephan (36/ Rodalben).

Die weiteren Ergebnisse: Netto Klasse B: 1. Manfred Toussaint (40/Gersheim)), 2. Hans-Peter Jost (37/Göcklingen) und 3. Jochen Männer (35/Saarbrücken). Netto Klasse C: 1. Carine Knapp-Messerschmidt (41/Kirkel), 2. Hans-Dieter Knerr (39/Neunkirchen) und 3. Horst Hilpert (37/Riegelsberg). Jugendklasse: 1. Sander Knapp (33/Kirkel). red