| 20:02 Uhr

Bundesliga
Gladbach verpflichtet Algerier Bensebaini

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den algerischen Abwehrspieler Ramy Bensebaini verpflichtet. Der 24-Jährige kommt vom französischen Erstligisten Stade Rennes und unterschrieb am Niederrhein einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2023. Das teilte der Fußball-Bundesligist gestern mit.

Details über die Ablösesumme nannte die Borussia nicht. Medienberichten zufolge soll sie rund sieben Millionen Euro betragen. Bensebaini wurde in Rennes meist als Linksverteidiger eingesetzt, kann aber auch in der Abwehrzentrale spielen. In Gladbach ist er vor allem als Alternative für den Schweden Oscar Wendt vorgesehen.

(dpa)