| 21:21 Uhr

Generalprobe fürden FC Homburg

Generalprobe fürden FC HomburgHomburg. Das letzte Testspiel vor dem Start in die neue Saison am Samstag, 1. August, 18 Uhr im Waldstadion gegen den SVN 1929 Zweibrücken bestreitet an diesem Samstag der FC Homburg. Die Mannschaft von Trainer Jens Kiefer tritt um 15.30 Uhr in Eppenbrunn gegen FC 72 Eppeldange aus Luxemburg an

Generalprobe fürden FC HomburgHomburg. Das letzte Testspiel vor dem Start in die neue Saison am Samstag, 1. August, 18 Uhr im Waldstadion gegen den SVN 1929 Zweibrücken bestreitet an diesem Samstag der FC Homburg. Die Mannschaft von Trainer Jens Kiefer tritt um 15.30 Uhr in Eppenbrunn gegen FC 72 Eppeldange aus Luxemburg an. mhLäuferin Jana Blummacht eine gute FigurHomburg. Zwei Medaillen brachten die Rollkunstläuferinnen der Trainingsgemeinschaft ERC Homburg/Saar 05 Saarbrücken vom bundesoffenen Kürpokal in Mainz mit. Jana Blum (Foto: pma) sicherte sich der Figurenläufer-Klasse die Goldmedaille, da sie alle Einfachsprünge fehlerfrei zeigte. Ihre Mannschaftskameradin Laura Kirsch war ebenfalls zufrieden. Sie schaffte als Dritte ebenfalls noch den Sprung auf Siegerpodest. red SG Erbach zählt zu den TitelfavoritenErbach. Wenn am Sonntag, 23. August, die Punktrunde in der höchsten saarländischen Ringer-Leistungsklasse beginnt, dann gehen die SG Erbach, der KSV St. Ingbert und der KSV Eppelborn als Meisterschaftsanwärter auf die Matten. Mit den zweiten Mannschaften des ASV Hüttigweiler und des RSV Spiesen-Elversberg stehen zudem noch zwei weitere Teams aus dem Kreis Neunkirchen im Wettbewerb. Der Saarländische Ringer-Verband hatte anfänglich Probleme überhaupt sieben Mannschaften für seine Oberliga, das Soll sind eigentlich zehn Teams, zusammenzubekommen. redKinder-Taiji beimTV OberbexbachOberbexbach. Die Turnvereinigung Oberbexbach bietet ab Montag, 7. September, in der Grundschule einen Taiji-Kurs für Kinder an. Übungszeit ist jeweils von 16.30 bis 17.30 Uhr. Am Montag, 31. August, findet eine Schnupperstunde statt, zu der die Eltern und Kinder eingeladen sind. Es kann mitgeübt und es können Fragen gestellt werden. redAuskunft und Anmeldung unter Tel.: (0 68 21) 59 32 84 oder (0 68 26) 8 11 63.Gemeinde Gersheim ehrterfolgreiche SportlerGersheim. Die Gemeinde Gersheim wird am Donnerstag, 20. August, um 19 Uhr ihre erfolgreichen Sportler des Zeitraumes 1. Juli 2008 bis 30. Juni 2009 im Gersheimer Kulturhaus ehren. Dabei werden diejenigen Sportler berücksichtigt, die entweder einem in der Gemeinde ansässigen Verein angehören oder ihren Wohnsitz in Gersheim haben, jedoch einem auswärtigen Sportverein angehören. Geehrt werden sowohl Einzelsportler als auch Mannschaften und -mitglieder. redSchriftliche Meldungen ans Kultur- und Verkehrsamt, Bliesstraße 19a, 66453 Gersheim, oder per E-Mail an kulturamt@gersheim.de.