| 20:14 Uhr

Fußball I: Podolski ist bei Löw der Dauerbrenner

Fußball I: Podolski ist bei Löw der Dauerbrenner München. Die Bilanz der deutschen Fußball-Nationalelf für 2008 fällt positiv aus. Bei der Europameisterschaft stand die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Finale, in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2010 führt sie die Tabelle in Gruppe vier an

Fußball I: Podolski ist bei Löw der DauerbrennerMünchen. Die Bilanz der deutschen Fußball-Nationalelf für 2008 fällt positiv aus. Bei der Europameisterschaft stand die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Finale, in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2010 führt sie die Tabelle in Gruppe vier an. "Wir haben fast das Maximale erreicht", sagt Bundestrainer Joachim Löw, der in 16 Länderspielen elf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen verbuchte. 34 Spieler setzte er ein, darunter acht Neulinge. Der bei Bayern München meist zuschauende Lukas Podolski bestritt als einziger Akteur alle 16 Länderspiele. dpaFußball II: Weltmeister Pfaff ist gestorbenFrankfurt. Fußball-Weltmeister Alfred Pfaff ist im Alter von 82 Jahren in der Nacht zum Samstag gestorben. Das teilt sein Heimatclub Eintracht Frankfurt mit. Pfaff gehörte 1954 bei der Weltmeisterschaft in der Schweiz dem Kader von Bundestrainer Sepp Herberger an. Der gelernte Installateur schoss bei seinem einzigen Einsatz beim 3:8 in der Vorrunde gegen Ungarn das Tor zum 1:3. dpa