| 20:55 Uhr

Handball
Flensburg verliert auch zweites Duell mit PSG

Flensburg. In der Bundesliga obenauf, in der Champions League mit großen Problemen: Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt hat in der Königsklasse die vierte Niederlage in Folge kassiert. Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla verlor trotz einer guten Leistung bei Paris St. sid

Germain mit 30:32 (16:17). Bereits in der Vorwoche hatte sich Flensburg im Heimspiel dem französischen Spitzenclub geschlagen geben müssen (29:30). In der Tabelle der Gruppe A liegt der Bundesliga-Spitzenreiter Flensburg nur auf Rang fünf.