| 20:12 Uhr

FCH-Spiel gegen Elversberg II erneut abgesagt

Homburg. Bereits zum dritten Mal ist die Partie des FC Homburg gegen die SV Elversberg II wegen Unbespielbarkeit des Rasens im Waldstadion gestern morgen abgesagt worden. Das Spiel soll jetzt am Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr nachgeholt werden. Das Punktspiel war ursprünglich für den 22. November angesetzt worden, aber dann dem ersten Wintereinbruch zum Opfer gefallen

Homburg. Bereits zum dritten Mal ist die Partie des FC Homburg gegen die SV Elversberg II wegen Unbespielbarkeit des Rasens im Waldstadion gestern morgen abgesagt worden. Das Spiel soll jetzt am Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr nachgeholt werden. Das Punktspiel war ursprünglich für den 22. November angesetzt worden, aber dann dem ersten Wintereinbruch zum Opfer gefallen. Beim ersten Nachholtermin drei Tage später war der Rasen noch nicht bespielbar gewesen. Ob die nächste Partie des FCH am Samstag im Ellenfeldstadion bei Borussia Neunkirchen stattfindet, ist zur Zeit ungewiss. Vor morgen ist hier mit keiner Entscheidung zu rechnen. Das Spiel gegen Hasborn am Samstag, 13. Dezember, wurde von 13.30 Uhr auf 16 Uhr verlegt. mh