| 21:00 Uhr

Trainer Klopp gewinnt
Liverpool siegt wieder, Arsenals Özil nicht im Kader

London. Tabellenführer FC Liverpool hat mit einem knappen Sieg in der Premier League zurück in die Erfolgsspur gefunden. Bei Brighton & Hove Albion setzte sich das Team von Trainer Jürgen Klopp am Samstag mit 1:0 (0:0) durch. sid

Der FC Arsenal musste eine 0:1-Niederlage im London-Derby bei West Ham United hinnehmen und droht nun, den Anschluss an die Spitzengruppe zu verlieren. Mesut Özil stand nicht im Kader, obwohl der Ex-Nationalspieler nach Knieproblemen offenbar fit war. „Ich habe die Spieler ausgewählt, die ich für dieses Match für am besten geeignet hielt“, fand Trainer Unai Emery kühle Worte für den Ex-Weltmeister. So dürften die Spekulationen um einen Abschied des Spielmachers bereits in diesem Winter wieder Fahrt aufnehmen.