| 00:28 Uhr

Ex-Weltmeister Räikkönen offenbar vor Rückkehr in die Formel 1

Stuttgart. Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen steht vor einer Rückkehr in die Formel 1. Nach übereinstimmenden Medienberichten aus Italien und seinem Heimatland Finnland möchte der Rennstall Williams die Verpflichtung des 32-Jährigen bereits rund um das große Saison-Finale am 13. November in Abu Dhabi bekannt geben. Es hänge nur noch an der Frage, ob und wie Williams den Finnen bezahlen kann

Stuttgart. Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen steht vor einer Rückkehr in die Formel 1. Nach übereinstimmenden Medienberichten aus Italien und seinem Heimatland Finnland möchte der Rennstall Williams die Verpflichtung des 32-Jährigen bereits rund um das große Saison-Finale am 13. November in Abu Dhabi bekannt geben. Es hänge nur noch an der Frage, ob und wie Williams den Finnen bezahlen kann. Das italienische Fachmagazin "Autosprint" spekulierte, dass ein neuer Sponsor aus Katar die Rückkehr von Räikkönen finanzieren soll. Erst am Mittwoch hatte das britische Traditionsteam eine millionenschwere Zusammenarbeit mit dem katarischen Transport-Unternehmen Mowasalat bekannt gegeben.Räikkönen selbst hatte sich zuletzt stets zurückhaltend zu einer möglichen Wiederkehr in die Königsklasse geäußert. Der Weltmeister von 2007 stieg 2009 aus der Formel 1 aus und startet seitdem in der Rallye-WM. dpa