| 22:26 Uhr

Fußball
Es knirscht zwischen Bosz und Schmelzer beim BVB

Hannover. () Trainer Peter Bosz versuchte noch, die sportliche Krise bei Borussia Dortmund wegzureden, da hatte Kapitän Marcel Schmelzer bereits den Notstand beim entthronten Bundesliga-Tabellenführer ausgerufen. „Erst mal haben wir uns jetzt von der Spitze verabschiedet. Das ist eine Sache, die so nicht zu akzeptieren ist“, sagte der Außenverteidiger äußerlich gefasst, aber doch mit Schärfe in der Stimme. „Die Sache“, das war die nicht einkalkulierte, aber selbst verschuldete 2:4 (1:2)-Niederlage bei Hannover 96.

() Trainer Peter Bosz versuchte noch, die sportliche Krise bei Borussia Dortmund wegzureden, da hatte Kapitän Marcel Schmelzer bereits den Notstand beim entthronten Bundesliga-Tabellenführer ausgerufen. „Erst mal haben wir uns jetzt von der Spitze verabschiedet. Das ist eine Sache, die so nicht zu akzeptieren ist“, sagte der Außenverteidiger äußerlich gefasst, aber doch mit Schärfe in der Stimme. „Die Sache“, das war die nicht einkalkulierte, aber selbst verschuldete 2:4 (1:2)-Niederlage bei Hannover 96.

 „Das war von der Einstellung her nicht unser Anspruch. Wir müssen ganz schnell wieder die Form finden, die uns stark gemacht hat.“

Verbale Unterstürzung erhielt Schmelzer von Michael Zorc, auch der BVB-Sportdirektor war mit dem Auftritt der Dortmunder äußerst unzufrieden und brachte seine harsche Kritik in zwei Sätzen auf den Punkt: „Das war pomadig, selbstgefällig und über weite Strecken Alibifußball. Wenn du so auftritts, gewinnst du kein Spiel in der Bundesliga.“ Zwar forderte auch Bosz schon für den Champions-League-Auftritt am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF) gegen APOEL Nikosia mehr Aggressivität, doch das K-Wort umdribbelte der niederländische Coach konsequent: „Da war keine Krise, und da ist keine Krise.“



Nach nur einem Punkt aus den letzten drei Bundesligaspielen und nun schon drei Zählern Rückstand auf Tabellenführer Bayern München, der am kommenden Wochenende in Dortmund zu Gast ist, eine durchaus diskutable Sichtweise.

(SID)