| 23:01 Uhr

Fußball-Bundesliga
Fans droht Ausschluss bei Beleidigungen

Frankfurt. (sid) Borussia Dortmund muss wegen der Anfeindungen gegen Hoffenheims Mehrheitseigner Dietmar Hopp 50 000 Euro zahlen. Das DFB-Sportgericht entschied zudem, dass Dortmund bis 2022 bei Spielen in Hoffenheim auf die eigenen Fans verzichten muss, sollte sich das Verhalten wiederholen. sid

Hopp war während des Spiels am 22. September (1:1) aus dem Dortmunder Fanblock heraus massiv beleidigt worden.