| 23:42 Uhr

Fußball
Aubameyang bleibt in Dortmund

Guangzhou. (sid) Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (28) wird auch in der kommenden Saison für DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund auf Torejagd gehen. „Wir betrachten das Transferfenster für ihn als geschlossen, da ansonsten die Zeit für einen Ersatz zu knapp geworden wäre“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc nach dem 3:1 (2:1)-Erfolg des BVB im Test über den AC Mailand in China.

Um den Gabuner hatten angeblich vor allem der englische Meister FC Chelsea und der italienische Renommierklub AC Mailand gebuhlt.