| 00:27 Uhr

Erfolgreicher Jahresabschluss

Limbach. Am letzten Spieltag vor der Winterpause haben die Nachwuchskicker des FC Palatia Limbach bei zwei Spielen den Platz als Sieger verlassen. Die A-Jugend besiegte die Gäste aus Wiesbach nach jeweils zwei Treffern von Tim Schäfer und Sebastian Piotrowski mit 4:1. Die B-Jugend der Palatia setzte sich bei der Jugendfußball-Gemeinschaft Saar Halberg mit 5:3 durch

Limbach. Am letzten Spieltag vor der Winterpause haben die Nachwuchskicker des FC Palatia Limbach bei zwei Spielen den Platz als Sieger verlassen. Die A-Jugend besiegte die Gäste aus Wiesbach nach jeweils zwei Treffern von Tim Schäfer und Sebastian Piotrowski mit 4:1. Die B-Jugend der Palatia setzte sich bei der Jugendfußball-Gemeinschaft Saar Halberg mit 5:3 durch. Torschützen waren dabei Thomas Huber (zwei), Jan Scheller (zwei) und Pascal Mann. Die C-Jugend dagegen kassierte gegen die JFG Saar Halberg eine bittere 1:5 Heimniederlage. Der Ehrentreffer ging auf das Konto von Salif Cissé. Die D-Jugend agierte erfolgreich beim Hallenturnier des FC Homburg, dass man nach einem 4:1 Finalerfolg über die Gastgeber aus Homburg für sich entscheiden konnte. Die Treffer im Finale erzielten Marcel Jung (zwei) und Nikolas Koch (zwei). ke