| 20:16 Uhr

DJK Ballweiler-Wecklingen hat deutliche Anlaufprobleme

Verbandsliga: Zwei Niederlagen in Folge stehen zum Jahresauftakt bei der DJK Ballweiler-Wecklingen zu Buche. Spielertrainer Philipp Niederländer erkannte jedoch eine Steigerung bei der 0:3-Niederlage beim Tabellenführer Saar 05 gegenüber der Heimpleite gegen Großrosseln (0:4). "In der ersten halben Stunde war es auf dem Kieselhumes ein offener Schlagabtausch

Verbandsliga: Zwei Niederlagen in Folge stehen zum Jahresauftakt bei der DJK Ballweiler-Wecklingen zu Buche. Spielertrainer Philipp Niederländer erkannte jedoch eine Steigerung bei der 0:3-Niederlage beim Tabellenführer Saar 05 gegenüber der Heimpleite gegen Großrosseln (0:4). "In der ersten halben Stunde war es auf dem Kieselhumes ein offener Schlagabtausch. Uns fehlte aber der entscheidende Druck nach vorn", kritisiert er. Jetzt kommt es heute zum Nachholspiel beim VfB Theley (Anstoß 19 Uhr). Fehlen wird neben Torjäger Michael Graul auch Torwart Harry Couck (beide beruflich). Patrick Meyer (Leiste) ist angeschlagen. Ob Christian Meyer spielen kann, der in der zweiten Mannschaft Spielpraxis gesammelt hat, entscheidet sich kurz vor dem Anpfiff. Niederländer erwartet eine kampfstarke Gastgeberelf, die wegen der 0:6-Vorrundenniederlage noch was gutzumachen habe. "Wir wollen den ersten Sieg 2012", fordert Niederländer. ottFoto: Degott