| 00:21 Uhr

Die deutschen Kombinierer haben große Ziele

Whistler. Die deutschen Kombinierer starten am Sonntag, 19 Uhr, ins olympische Abenteuer. Eric Frenzel, Johannes Rydzek und Tino Edelmann geben ihr Olympia-Debüt. Nur Björn Kircheisen ist mit drei Teilnahmen ein alter Hase. Bundestrainer Hermann Weinbuch sagt: "Einer von uns muss in jedem Wettkampf durchkommen, dann können wir unser Ziel von zwei Medaillen erreichen

Whistler. Die deutschen Kombinierer starten am Sonntag, 19 Uhr, ins olympische Abenteuer. Eric Frenzel, Johannes Rydzek und Tino Edelmann geben ihr Olympia-Debüt. Nur Björn Kircheisen ist mit drei Teilnahmen ein alter Hase. Bundestrainer Hermann Weinbuch sagt: "Einer von uns muss in jedem Wettkampf durchkommen, dann können wir unser Ziel von zwei Medaillen erreichen." dpa