| 21:12 Uhr

Die Bexbacher Fußballkronen werden am Wochenende verteilt

Bexbach. In der Höcherberghalle werden an diesem Wochenende die Bexbacher Fußball-Hallenstadtmeister von der Jugend bis zur AH ermittelt. Los geht es an diesem Samstag mit den Jugendstadtmeisterschaften. Ab zehn Uhr wird der Titelträger bei der F-Jugend ausgespielt. Um 10.30 Uhr folgen die E-Jugendlichen. Die D-Jugendmannschaften spielen ab 12.30 Uhr. Um 13

Bexbach. In der Höcherberghalle werden an diesem Wochenende die Bexbacher Fußball-Hallenstadtmeister von der Jugend bis zur AH ermittelt. Los geht es an diesem Samstag mit den Jugendstadtmeisterschaften. Ab zehn Uhr wird der Titelträger bei der F-Jugend ausgespielt. Um 10.30 Uhr folgen die E-Jugendlichen. Die D-Jugendmannschaften spielen ab 12.30 Uhr. Um 13.30 Uhr wird die C-Jugend des SV Niederbexbach im Titelkampf auf den SV Bexbach treffen. Nur ein Spiel gibt es auch bei der A-Jugend zwischen dem SV Niederbexbach und dem SV Bexbach. Ab 15 Uhr sind die G-Jugendfußballer am Ball.Der Sonntag beginnt ab 12.30 Uhr mit der Entscheidung bei der AH. In zwei Gruppen werden SV Bexbach, DJK Bexbach, SV Höchen, ASV Kleinottweiler (in Gruppe eins), der VfR Frankenholz, der SV Niederbexbach und der FV Oberbexbach (in Gruppe zwei) antreten. Das Finale ist gegen 15.10 Uhr vorgesehen. Titelverteidiger ist die ASV Kleinottweiler.

Ab 15.30 Uhr findet die Vorrunde bei den Aktiven statt. In der Gruppe eins sind DJK Bexbach, ASV Kleinottweiler II, SV Bexbach und SV Höchen vertreten. In der Gruppe zwei wetteifern SV Niederbexbach, VfR Frankenholz, FV Oberbexbach und ASV Kleinottweiler an. Die Halbfinals sind ab 18.30 Uhr angesetzt. Das Finale ist um 19 Uhr. Titelverteidiger ist Kleinottweiler. mh