| 00:16 Uhr

Erste Runde DFB-Pokal
DFB-Pokal: FCK empfängt Hoffenheim

Dortmund. Der Drittligaabsteiger 1. FC Kaiserslautern empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokals Mitte August Champions-League-Teilnehmer TSG Hoffenheim. Das ergab die Auslosung am späten Freitagabend in Dortmund.

Bundesligist FSV Mainz 05 muss derweil beim Zweitligisten FC Erzgebirge Aue antreten.

Cup-Verteidiger Eintracht Frankfurt muss in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals beim Regionalligisten SSV Ulm antreten. Rekord-Pokalsieger FC Bayern München muss seine Pflichtaufgabe mit seinem neuen Trainer Niko Kovac beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel, dem Niedersachsen-Pokalsieger, lösen. Die Auslosung zur ersten Pokalrunde wurde im Beisein von DFB-Präsident Reinhard Grindel im Deutschen Fußballmuseum durchgeführt.

Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund erwartet ein reizvolles Duell beim Zweitligisten Greuther Fürth. Vizemeister Schalke 04 wurde dem Bayern-Pokalsieger 1. FC Schweinfurt 05 zugelost.



Die 1. Hauptrunde wird vom 17. bis 20. August ausgespielt. Die 32 Siegerteams sind Ende Oktober in der 2. Runde dabei. Das Finale steigt am 25. Mai 2019 im Berliner Olympiastadion statt.