| 00:14 Uhr

Tennis
Deutsche in Moskau ausgeschieden

Moskau.  Julia Görges und Laura Siegemund sind beim Tennis-Turnier in Moskau im Viertelfinale ausgeschieden. Die 29 Jahre alte Görges verlor am Freitag überraschend gegen die Serbin Olga Danilovic mit 3:6, 3:6. Die Wimbledon-Halbfinalistin fand auf dem Sandplatz nie zu ihrem Spiel und musste sich der erst 17 Jahre alten Nummer 187 der Welt geschlagen geben. Siegemund war gegen die Slowenin Tamara Zidansek ebenfalls weitgehend ohne Siegchance.

Die 30-Jährige, die wegen eines Kreuzbandrisses hatte lange pausieren müssen, verlor klar mit 3:6, 4:6. Damit sind in Moskau keine deutschen Spielerinnen mehr vertreten.