| 21:50 Uhr

Handball
Erster WM-Test ohne Kapitän Gensheimer

Rostock. Die deutschen Handballer starten ohne Uwe Gensheimer in die heiße Phase der Vorbereitung auf die Heim-WM im Januar. Der Kapitän ist für Paris St. Germain im Einsatz, während seine Kollegen im Rahmen eines Lehrgangs am 12. Dezember in Rostock auf Polen treffen. sid

Bundestrainer Christian Prokop nominierte hierfür 16 Spieler. Der Völklinger Yves Kunkel (MT Melsungen) ist nicht dabei, stattdessen Matthias Musche (Magdeburg) und Marcel Schiller (Göppingen).