| 23:10 Uhr

Corona stoppt erste Profiliga
Deutsche Eishockey Liga sagt Playoffs komplett ab

Köln. Das Coronavirus hat die Deutsche Eishockey Liga (DEL) als erste Profiliga komplett gestoppt. Sie sagte wegen der Pandemie erstmals in ihrer Geschichte die Play-offs ab.

Den 100. deutschen Eishockey-Meister gibt es damit nicht. „Dass wir die Entscheidung so treffen müssen, tut uns für alle Klubs, Partner und insbesondere Fans in ganz Deutschland unheimlich leid“, sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke am Dienstag nach langer Beratung. In der Fußball-Bundesliga gibt es keine Absagen, es werden jedoch zahlreiche Geisterspiele ausgerichtet.