| 00:00 Uhr

Der VfL Wolfsburg wird auch in Zukunft von VW unterstützt

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg hat für das krisengeschüttelte Volkswagen-Unternehmen eine Leuchtturmfunktion. Deshalb wird der Mutterkonzern den Verein auch in Zukunft unterstützen. Das hat Francisco Javier Garcia Sanz, Vorstandsmitglied der Volkswagen AG und Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten betont. Agentur

Garcia Sanz sprach von einer "angemessenen Unterstützung", nannte aber keine Zahlen.

"Der VfL leistet als unser Botschafter im Fußballsport einen wichtigen Beitrag zum Image des Unternehmens und zur Steigerung der Attraktivität unseres Heimatstandortes Wolfsburg ", teilte der VfL-Aufsichtsratschef am Freitag mit. Wegen der unabsehbaren Folgen des Abgasskandals hatte VW einen Sparkurs angekündigt. Davon könnten auch die sportlichen Aktivitäten des Konzerns betroffen sein.