| 22:21 Uhr

Den zweiten Platz verteidigt

Zweibrücken. Die A-Jugend der JSG Saarpfalz hat mit 27:21 (15:11) gegen die SGH St. Ingbert in der Handball-Oberliga gewonnen. Nach ausgeglichenem Beginn (9:9) steigerten sich die Gastgeber in der Abwehr, wobei Torhüter Kevin Freyes ein starker Rückhalt war, auf eine 15:11-Halbzeitführung

Zweibrücken. Die A-Jugend der JSG Saarpfalz hat mit 27:21 (15:11) gegen die SGH St. Ingbert in der Handball-Oberliga gewonnen. Nach ausgeglichenem Beginn (9:9) steigerten sich die Gastgeber in der Abwehr, wobei Torhüter Kevin Freyes ein starker Rückhalt war, auf eine 15:11-Halbzeitführung. Wohl versuchten die Gäste mit teilweise dreifacher Manndeckung noch die Wende zu erzwingen, doch die JSG verteidigte den klaren Vorsprung. Beste Torschützen waren David Biehl mit sechs Treffern sowie Julian Wons und Daniel Kiefl (je 5).Ihren zweiten Platz mit 20:4-Punkten in der Oberliga verteidigte die B-Jugend der JSG Saarpfalz mit dem 39:31 (19:13)-Heimsieg gegen den HC Schmelz. Bereits zur Pause war eine Vorentscheidung gefallen. Auch in der zweiten Hälfte geriet der Sieg nie in Gefahr. Marcel Kaufeld überragte als 16-facher Torschütze, gefolgt von Andreas Kempf mit acht Treffern. dis